Das Projekt "Integration durch Musik"

Rückenwind- Projekt von der Liz-Mohn-Stiftung ausgewählt

Die bundesweite Ideeninitiative „Integration durch Musik" der Liz Mohn-Kultur- und Musikstiftung hat unter 271 eingereichten Projektanträgen Rückenwind für Leher Kinder e.V. als einen der 14 Preisträger ausgewählt.

 

Mit dem Projekt „Hörst du mich? – Kommunikation – Faszination – Integration"
konnte der Verein den Vorstand der Liz Mohn-Kultur- und Musikstiftung überzeugen und Fördergelder einwerben, die für Künstler- Honorare verwendet werden.

 

Es geht darum, miteinander zu kommunizieren durch Rhythmus, Gesang, Tanz, mit und ohne Sprache. Die Idee dahinter ist Respekt: Eigene Beiträge werden eingebracht, angehört und gewürdigt, man hört und sieht sich gegenseitig zu und würdigt / respektiert die Beiträge der Anderen.


Kinder erleben die Faszination im Zusammenspiel: – Kommunikation und gemeinsames Schaffen von etwas Neuem, ganz Besonderem.

Angeleitet von Blooz (Mark Bortey – Rapper und Erzieher), Heike Eulitz (Schauspielerin), Kathleen Barberio (Tanzpädagogin), Dieter Eike, (Musiker), Rene Casanova (Anti-Aggressions-Trainer), proben Kinder in 5 unterschiedlichen Gruppen von jeweils 6 – 10 Kindern 12 Wochen lang 1x in der Woche.

 

Start ist im Januar 2012. Die öffentliche Aufführung ist für den 23.März geplant.

Geöffnet für Kinder

In den Sommerferien 

Dienstag bis Freitag

13:00 - 17:00 Uhr

auch an vielen Wochenenden und in allen Ferien :)

Bürozeiten

Montags        geschlossen

Dienstags      08:30 - 14:30 Uhr

Mittwochs      08:30 - 14:30 Uhr

Donnerstags   08:30 - 14:30 Uhr

Freitags         08:30 - 14:30 Uhr

Kontakt

Aktion Rückenwind für Leher Kinder e.V
Goethestr. 35
27576 Bremerhaven

Telefon: 0471 | 3917599


Druckversion Druckversion | Sitemap
Aktion Rückenwind für Leher Kinder e.V