Das Projekt "Integration durch Musik"

Rückenwind- Projekt von der Liz-Mohn-Stiftung ausgewählt

Die bundesweite Ideeninitiative „Integration durch Musik" der Liz Mohn-Kultur- und Musikstiftung hat unter 271 eingereichten Projektanträgen Rückenwind für Leher Kinder e.V. als einen der 14 Preisträger ausgewählt.

 

Mit dem Projekt „Hörst du mich? – Kommunikation – Faszination – Integration"
konnte der Verein den Vorstand der Liz Mohn-Kultur- und Musikstiftung überzeugen und Fördergelder einwerben, die für Künstler- Honorare verwendet werden.

 

Es geht darum, miteinander zu kommunizieren durch Rhythmus, Gesang, Tanz, mit und ohne Sprache. Die Idee dahinter ist Respekt: Eigene Beiträge werden eingebracht, angehört und gewürdigt, man hört und sieht sich gegenseitig zu und würdigt / respektiert die Beiträge der Anderen.


Kinder erleben die Faszination im Zusammenspiel: – Kommunikation und gemeinsames Schaffen von etwas Neuem, ganz Besonderem.

Angeleitet von Blooz (Mark Bortey – Rapper und Erzieher), Heike Eulitz (Schauspielerin), Kathleen Barberio (Tanzpädagogin), Dieter Eike, (Musiker), Rene Casanova (Anti-Aggressions-Trainer), proben Kinder in 5 unterschiedlichen Gruppen von jeweils 6 – 10 Kindern 12 Wochen lang 1x in der Woche.

 

Start ist im Januar 2012. Die öffentliche Aufführung ist für den 23.März geplant.

Geöffnet für Kinder

Dienstag bis Freitag

15:00 - 18:00 Uhr

auch an vielen Wochenenden und in allen Ferien :)

Bürozeiten

Montags        geschlossen

Dienstags      08:30 - 14:30 Uhr

Mittwochs      08:30 - 14:30 Uhr

Donnerstags   08:30 - 14:30 Uhr

Freitags         08:30 - 14:30 Uhr

Kontakt

Aktion Rückenwind für Leher Kinder e.V
Goethestr. 35
27576 Bremerhaven

Telefon: 0471 | 3917599


Druckversion Druckversion | Sitemap
Aktion Rückenwind für Leher Kinder e.V